Apfelkuchen Elsässer Art

Rezept für einen Kuchen aus Frankreich

Frankreich

Apfelkuchen Elsässer Art
Bild vergrößern

★★★★★

(-/-) Bewerten

Äpfel Zitronen Eier
Menge Zutaten Zubereitung
125 g   Margarine  mit 
75 g   Zucker  und 
1 Prise   Salz  schaumig rühren. 
250 g   Mehl  abwechselnd mit 
125 ml   Weißwein  in den Teig geben. Gut kneten. Etwa 30 Minuten Kaltstellen. 
     Eine Springform mit dem Teig auslegen und am Rand hochdrücken. 
     Kühlstellen und währenddessen 
1 kg   Äpfel  schälen, halbieren und entkernen. An den Rundungen einritzen 
     und mit der Rundung nach oben auf den Teig setzen. 
   Zucker  darüber streuen. 
    
Backen: 225°C vorgeheizt 
    
Backzeit: 30 Minuten 
2    Eier  mit 
2 Pckch   Vanillezucker  , abgeriebene Schale von 
1    Zitrone  und 
50 g   Zucker  schaumig rühren. 
125 ml   Sahne  unterheben und alles über die Äpfel verteilen. 
    
Backen: 225°C vorgeheizt 
    
Backzeit: 10 Minuten 
    
Backzeit: 10 Minuten 

Apfelkuchen Elsässer Art
Bild vergrößern

 



Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2020 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss und Datenschutz
Impressum