Makkaroniauflauf mit Schinken

Rezept für eine Nudelgericht

4 Portionen

Makkaroniauflauf mit Schinken
Bild vergrößern

★★★★★

(-/-) Bewerten

Eier
Menge Zutaten Zubereitung
250 g   Makkaroni  in fingerlange Stücke brechen, in kochendes 
2 l   Salzwasser  geben, zum Kochen bringen, gar kochen lassen, auf eine Sieb geben, 
     mit kaltem Wasser übergießen. 
150 g   Schinken, gekocht  in kleine Würfel schneiden. 
60 g   Käse  reiben, Makkaroni, Schinken und Käse abwechselnd lagenweise in eine 
     gefettete Auflaufform füllen, die oberste Schicht soll aus Makkaroni bestehen. 
2    Eier   
¼ l   Milch  (oder Saure Sahne) 
   Salz   
   Muskat   
   Pfeffer  verschlagen, über die Makkaroni gießen. Den Auflauf mit 
2 EL   Paniermehl  oder 
   Käse, gerieb.  bestreuen. 
   Butter  in Flöckchen darauf setzen und in den Ofen schieben. 
    
Backofen: 225°C-250€C 
    
Zeit: 40 Minuten 

Makkaroniauflauf mit Schinken
Bild vergrößern

 


Empfohlen von Magret Möller

Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2020 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss und Datenschutz
Impressum