Vanille-Apfel-Pie
Rezept für eine Warme Süßspeise
 
Vanille-Apfel-Pie
Bild vergrößern
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Äpfel
Menge   Zutaten Zubereitung
  225 g   Blätterteig, TK  auftauen lassen. Aus 
  375 ml   Milch   
  1 Pckch   Vanillepuddingpulver   
  2 EL   Zucker  und 
     Rumaroma  nach Packungsanweisung den Pudding kochen. Pudding in eine gefettete Pieform (24cm Durchmesser) geben, glattstreichen und  auskühlen lassen.
   Äpfel  schälen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Dachziegelartig auf dem Pudding verteilen. 
     Rumaroma  und 
  2 EL   Zucker   
  2 EL   Rosinen  darüberstreuen. Blätterteigscheiben übereinander legen und auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen.  Pieform daraufsetzen und den Teig gut 1 cm vom Formrand entfernt ausschneiden. Teigdecke auf die Äpfel legen und am Rand hinunterdrücken.
   Eigelb  verquirlen und den Teig damit besteichen. Mit 
  1 EL   Hagelzucker  bestreuen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. 
Backen: 220°C vorgeheizt
Backzeit: 20-25 Minuten
Heiß oder kalt servieren.
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum