Toskanische Zwiebelsuppe

Rezept für eine Suppe (würzig) aus Italien

Italien

4 Portionen

Toskanische Zwiebelsuppe
Bild vergrößern

★★★★★

(-/-) Bewerten

Zwiebeln Eier Möhren Sellerie
Menge Zutaten Zubereitung
500 g   Zwiebeln  pellen und in Steifen schneiden. 
200 g   Möhren  schälen und in Scheiben schneiden.Dicke Möhren zunächst längs halbieren. 
150 g   Sellerie  schälen und in Streifen oder kleine Scheiben schneiden. Das Gemüse in 
2 EL   Olivenöl  andünsten, danach mit 
700 ml   Brühe  ablöschen, zum Kochen bringen, etwa 25 
     Minuten kochen lassen, das Gemüse soll sehr weich sein, mit 
   Salz  und 
   Pfeffer  würzen. 
4 Schb   Weißbrot  toasten, dann die Schnittfläche mit 
1    Knoblauchzehe  (halbiert) einreiben. Die Toastscheibe in Würfel schneiden. 
2 l   Wasser  mit 
2 EL   Essig  zum Sieden bringen, 
4    Eier  nacheinander in eine Suppenkelle aufschlagen und vorsichtig ins nicht mehr 
     kochende Wasser gleiten lassen. Auf der 
     ausgeschalteten Kochplatte 3-4 Minuten pochieren. 
     Die Suppe in vorgewärmte 
     Teller verteilen, je 1 Brotscheibe und 1 Ei darauflegen, mit 
4 EL   Parmesankäse  (gerieben) bestreuen und überbacken. 

Toskanische Zwiebelsuppe
Bild vergrößern
Toskanische Zwiebelsuppe
Bild vergrößern

 


Quelle: Rezepte und Winke 10/94

Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2020 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss und Datenschutz
Impressum