Tortellini mit Gorgonzola-Soße

Rezept für eine Nudelgericht aus Italien

Italien

4 Portionen

Tortellini mit Gorgonzola-Soße
Bild vergrößern

★★★★★

(-/-) Bewerten

Zwiebeln
Menge Zutaten Zubereitung
400 g   Tortellini  in kochendem Salzwasser 12-14 Minuten garen. Inzwischen 
1    Zwiebel  schälen und fein würfeln. 
1 EL   Sonnenblumenöl  erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. 
250 g   Hackfleisch, vom Schwein  zufügen und kurz anbraten. Mit 
   Salz  und 
   Pfeffer  würzen. 
100 ml   Sahne   
100 ml   Milch  und 
100 ml   Brühe  zufügen, einmal aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. 
100 g   Erbsen (TK)  ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit in die Soße geben. 
100 g   Gorgonzola  grob würfeln und in der Soße schmelzen. Tortellini abgießen und mit der Soße in tiefen Tellern anrichten. 
     Nach belieben mit 
   Petersilie  garniert servieren. 

Tortellini mit Gorgonzola-Soße
Bild vergrößern

 


Quelle: Laura

Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2020 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss und Datenschutz
Impressum