Tomaten-Hackfleischauflauf
Rezept für ein Hackfleischgericht
 
Tomaten-Hackfleischauflauf
Bild vergrößern
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Zucchini - Pflanze
Tomaten
Zwiebeln
Menge   Zutaten Zubereitung
  600 g   Hackfleisch, gemischt  in eine Schüssel geben. 
   Zwiebel  pellen, fein würfeln und 
   Knoblauchzehen  hacken. 
  2 EL   Butter  erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Mit 
  200 g   Reis, gekocht  und 
   Eier  unter das Fleisch mischen. Mit 
     Salz   
     Pfeffer   
  1 EL   Kräuter d. Provence   
  2 Stiel   Rosmarin, gehackt  und 
  2 Stiel   Estragon, gehackt  würzen. Masse mit 
     Paniermehl  leicht binden und 
  75 g   Parmesan, gerieben  untermischen. 
  500 g   Tomaten  und 
  500 g   Zucchini  in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Tomaten und Zucchinischeiben in eine gefettete Auflaufform schichten, Hackfleischmasse darauf  verteilen und mit dem restlichen Gemüse abdecken.
  125 g   Mozzarella  fein würfeln und darüber streuen. 
Backen: 180°C vorgeheizt
Backzeit: 40 Minuten
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum