Tiroler Krenfleisch

Rezept für ein Fleischgericht aus Österreich

Österreich

6 Portionen

★★★★★

(-/-) Bewerten

Kartoffeln Zwiebeln
Menge Zutaten Zubereitung
600 g   Schweinefleisch  waschen, trockentupfen und in Stücke schneiden. 
1    Zwiebel  schälen und fein hacken. 
200 g   Suppengrün  putzen, waschen und in Streifen schneiden. Diese Zutaten 
     in wenig 
   Wasser  mit 
   Salz  aufsetzen, 
4    Pfefferkörner, schwarz  und 
1    Lorbeerblatt  mit in den Topf geben. Das Fleisch halbweich kochen. 
     Inzwischen 
600 g   Kartoffeln  schälen, waschen und würfeln. 
125 ml   Essig  und die Kartoffeln zum Fleisch geben, noch einmal salzen und 
   Kümmel  zugeben. Das Fleisch jetzt weich kochen lassen. In dieser 
     Zeit 
1    Meerrettich  putzen, reiben und vor dem Servieren über das Fleisch streuen. 

 


Empfohlen von Ilka Spiess, 22.06.96
Quelle: Hausmannskost, Vehling Verlag

Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2020 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss und Datenschutz
Impressum