Rösti Zürcherart

Rezept für eine Sättigungsbeilage aus der Schweiz

Schweiz

5 Portionen

★★★★★

(-/-) Bewerten

Kartoffeln Zwiebeln Petersilie Schnittlauch
Menge Zutaten Zubereitung
900 g   Kartoffeln  schälen, waschen und reiben. 
1 TL   Schnittlauch  waschen und fein schneiden. 
1 TL   Petersilie  waschen und fein hacken. 
50 g   Schweineschmalz  erhitzen. 
50 g   Magerspeck  in kleine Streifen schneiden und dazugeben. 
80 g   Zwiebeln  pellen, würfeln und im Schmalz glasig dünsten. 
     Die Kartoffeln mit etwas von den Kräutern dazugeben, mit 
   Salz 
   Pfeffer  und 
   Muskat  würzen und unter öfterem Rühren mit dem Holzspachtel 
     anbraten. Einen runden flachen Kuchen formen und beidseitig 
     goldbraun braten. 
    
 
     Mit den restlichen Kräutern garniert anrichten. 

 


Empfohlen von M. Herrsche
Quelle: Kochkunst aus der Schweiz

Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2020 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss und Datenschutz
Impressum