Rhabarbergrütze
Rezept für eine Kalte Süßspeise
 
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Rhabarber
Menge   Zutaten Zubereitung
  1.100 g   Rhabarber  waschen, grobe Fäden abziehen, in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden und in einen Topfgeben. 
   Vanilleschote  der Länge nach aufschneiden und das Mark mit etwas 
     Zucker  auskratzen und alles mit in den Topf geben. 
  375 ml   Apfelsaft  zugeben und aufkochen. 
  300 g   Zucker  zugeben, kochen bis die Rhabarberstücke zerkocht sind (ca. 15 Minuten). 
  40 g   Speisestärke  mit 
  50 ml   Wasser  anrühren, in die Grütze einrühren und kurz durchkochen lassen. 
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum