Putenbrust mit Broccoli
Rezept für ein Geflügelgericht (würzig)
 
Putenbrust mit Broccoli
Bild vergrößern
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Broccoli
Zwiebeln
Sahne
Zitronen - am Baum
Menge   Zutaten Zubereitung
  800 g   Putenbrust  waschen. 
  300 g   Zwiebeln  in Ringe schneiden. Von 
  200 g   Zitronen  einige Scheiben abschneiden, Rest auspressen. Zitronenscheiben und Saft mit 
  400 ml   Geflügelbrühe  und den Zwiebeln mischen. Die Putenbrust  darin 2 Std. marinieren. Dann das Fleisch trockentupfen, in
  30 g   Pflanzenfett  anbraten, mit 
     Salz  und 
     Pfeffer  würzen.  Marinade zugießen, ca. 1 Std. schmoren.
  1 kg   Broccoli  putzen, waschen, in Röschen teilen. In  kochendem Salzwasser ca. 8 Min. garen.
  20 g   Mandeln, gehobelt  rösten und über den Brokkoli streuen. 
  200 ml   Sahne  in den Fleischfond gießen. Soße abbinden  und mit
     Salz  und 
     Pfeffer  würzen. Alles  auf einer Platte anrichten und mit buntem Pfeffer bestreuen.
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum