Pikantes Gemüse mit Hackbällchen

Rezept für ein Gemüsegericht (würzig)

4 Portionen

Pikantes Gemüse mit Hackbällchen
Bild vergrößern

★★★★★

(-/-) Bewerten

Zucchini Tomaten Hackfleisch, gemischt Zwiebeln
Menge Zutaten Zubereitung
400 g   Hackfleisch, gemischt  mit 
1    Ei 
   Salz  und 
   Pfeffer  glatt verkneten. Kleine Bällchen formen und in heißem 
3 EL   Olivenöl  rundum etwa 5 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen. 
2    Zwiebeln  und 
3    Knoblauchzehen  pellen, in Würfel schneiden oder hacken und in dem heißen Fett glasig dünsten. 
600 g   Zucchini  waschen, in dicke Spalten schneiden und unter Wenden 5 Minuten mitbraten. 
500 g   Tomaten  waschen, Stielansatz entfernen und in Spalten schneiden. 
1 Bund   Petersilie  waschen, zupfen und hacken. Mit den Tomaten, 
   Thymian, frisch  und 
   Oregano, frisch  unter die Zucchini mischen. Hackbällchen zufügen. 
200 ml   Gemüsebrühe  angießen und etwa weitere 5 Minuten schmoren. Mit 
   Salz 
   Pfeffer  und 
   Paprikapulver  abschmecken. 
    
Mit Reis, Frischem Brot oder knusprigen Bratkartoffeln servieren. 

Pikantes Gemüse mit Hackbällchen
Bild vergrößern

 


Quelle: Rezepzte mit Pfiff 06/2010

Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2020 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss und Datenschutz
Impressum