Pastitsio II - Nudelauflauf
Rezept für einen Auflauf aus Griechenland
   Griechenland
Pastitsio II - Nudelauflauf
Bild vergrößern
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

6 Portionen  
 
Zwiebeln
Weizen
Menge   Zutaten Zubereitung
       Für die Fleischsauce: 
   Zwiebel  schälen und feinhacken. 
  3 EL   Olivenöl  in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln  darin glasig braten. Das
  400 g   Hackfleisch, gemischt  hinzufügen und unter Rühren bröselig  werden lassen.
  1 Dose(n)   Tomaten, geschält  kleinschneiden und dazugeben. 
  1 dl   Tomatenflüssigkeit  und 
  1 EL   Tomatenmark  hinzufügen. Mit 
     Zucker 
     Salz  und 
     Pfeffer  würzen.  Die Sauce bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten zugedeckt kochen lassen.
Für die helle Sauce:
  4 EL   Butter  in einem Topf erhitzen, 
  3 EL   Mehl  dazugeben und unter Rühren hellgelb  werden lassen. Nach und nach
  ½ l   Milch  einrühren und die Sauce bei sehr  schwacher Hitze 15 Minuten kochen lassen, gelegentlich umrühren.
   Eier  mit 
     Salz  und 
     Muskat  verquirlen und unter die Sauce rühren,  einmal aufkochen lassen, dann den Topf vom Herd nehmen und die Hälfte von
  100 g   Parmesan, gerieben  einmischen. Den restlichen Käse in die  Fleischsauce rühren.
Für den Auflauf:
  250 g   Makkaroni  reichlich kochendem Salzwasser in 8  Minuten bißfest kochen, abgießen mit warmem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen. Eine rechteckige feuerfeste Form einfetten und mit
     Semmelbröseln  ausstreuen. Den Backofen auf 220°C vorheizen.  Die Makkaroni gut mit der Fleischsauce vermengen und die Mischung in die Form schichten. Die helle Sauce darüber verteilen. Den Auflauf auf der mittleren Schiene in 30 Minuten goldbraun überbacken.
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum