Lauwarmer Spargel mit Eier-Vinaigrette
Rezept für ein Gemüsegericht
 
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Spargel - ungeschält
Zitronen - am Baum
Zwiebeln
Menge   Zutaten Zubereitung
  1 kg   Spargel  schälen, Enden abschneiden und Spargel waschen. 
   Zitrone  heiß waschen und halbieren. Reichlich 
     Salzwasser  mit Zitrone, 
  2 EL   Butter  und 
  1 Prise   Zucker  in einem Topf zum Kochen bringen und den Spargel darin 10-15 Minuten bißfest garen.  Gut abtropfen lassen, dabei 1/4 l Spargelwasser auffangen.
   Zwiebel  pellen, fein hacken und mit Spargelwasser, 
  100 ml   Weißweinessig  und 
  100 ml   Olivenöl  verrühren. 
  25 g   Kräuter  gehackt untermischen und alles mit 
     Salz   
     Pfeffer  und 
  1 Prise   Zucker  abschmecken. 
   Eier  hart kochen, pellen, klein schneiden und die Vinaigrette rühren. Den noch lauwarmen Spargel mit der  Eier-Vinaigrette servieren.
TIP: Dazu passen Kartoffeln
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum