Kartoffel-Zucchini-Salat
Rezept für einen Salat
 
Kartoffel-Zucchini-Salat
Bild vergrößern
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Kartoffeln
Tomaten
Zucchini - Pflanze
Champignons
Menge   Zutaten Zubereitung
  500 g   Kartoffeln  kochen. In der Zwischenzeit für die Salatmarinade 
   Knoblauchzehen  und 
  150 g   Schalotten  fein hacken. Beides zusammen in 
  100 ml   Olivenöl  goldgelb andünsten, mit 
  50 ml   Rotweinessig  und 
  250 ml   Wasser  ablöschen. Mit 
     Salz  und 
     Pfeffer  pikant abschmecken und noch 5 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln abgießen,  pellen, in Scheiben schneiden und die heiße Marinade sofort darüber gießen.
  400 g   Tomaten  überbrühen, kalt abschrecken, enthäuten, vierteln, entkernen und in schmale Streifen schneiden. 
  ½ Bund   Basilikum, frisch  Blätter abzupfen und in Streifen schneiden. 
  50 g   Rucolasalat  in kleine Stücke zupfen. 
  200 g   Zucchini  und 
  150 g   Champignons  (gewaschen) in feine Scheiben schneiden. Alle Zutaten zu den Kartoffeln geben und vorsichtig untermischen. 10 Minuten ziehen lassen. 
     

 
 

Empfohlen von Magret Möller

Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum