Kartoffel-Fenchel-Pfanne mit Hähnchenbrust
Rezept für ein Geflügelgericht (würzig)

4 Portionen
 
Rezept-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen  
Rezept per Email senden per Email senden  
Kartoffel-Fenchel-Pfanne mit Hähnchenbrust
Bild vergrößern

Kartoffeln
Fenchel
Hähnchenbrustfilets
Zitronen

Menge   Zutaten Zubereitung
  750 g   Kartoffeln  (möglichst kleine) waschen, trocknen und eventuell halbieren. 
  3 EL   Pflanzenfett  in einer Pfanne erhitzen. 
Die Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten braten.
  700 g   Fenchel  putzen, vierteln, den Strunckansatz entfernen und den Fenchel in Scheiben schneiden. 
  500 g   Hähnchenbrustfilets  waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. 
  1 Bund   Estragon  waschen und fein schneiden. 
  2 EL   Pflanzenfett  in einer zweiten Pfanne erhitzen. 
Das Hähnchenbrustfilet von allen Seiten darin anbraten.
Fenchel dazugeben und mit
  1 TL   Salz 
     Pfeffer  und 
  1 TL   Zucker  würzen. 
Etwa 5 Minuten schmoren lassen.
Dann alles zu den Kartoffeln geben.
  4 EL   Pernod  , Saft von 
   Zitrone  und den Estragon dazugeben. 
Umrühren und servieren.
     

Die Zutaten 
Die Zutaten
Vorbereitete Zutaten 
Vorbereitete Zutaten
Kartoffeln in der Pfanne 
Kartoffeln in der Pfanne
 

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum