Kaiserschmarren (einfach)

Rezept für eine Warme Süßspeise (süß) aus Österreich

Österreich

4 Portionen

★★★★★

(5.0/1) Bewerten

Eier
Menge Zutaten Zubereitung
4    Eier  trennen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Eigelb mit 
30 g   Zucker   
1 Prise   Salz   
1 Pckch   Vanillezucker  und 
   Rumaroma  mit einem Handrührgerät schaumig aufschlagen. 
375 ml   Milch  und 
125 g   Mehl  nach und nach zugeben.Anschließend 
50 g   Butter  zerlassen und einrühren. Eischnee langsam unterheben. Teig kurz quellen lassen. 
   Butter  in einer Pfanne erhitzen. Teig portionsweise von beiden Seiten darin ausbacken, verzupfen. 
     Auf Tellern anrichten und mit 
   Puderzucker  bestäuben. 
    
Traditionell wird dazu Pflaumenmus serviert. 

 


Quelle: Wohnen&Garten

Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2020 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss und Datenschutz
Impressum