Grießklöße
Rezept für eine Sättigungsbeilage (neutral)
 
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Weizen
Menge   Zutaten Zubereitung
  125 ml   Milch   
  30 g   Butter  und etwas 
     Salz  aufkochen, dann vom Herd  nehmen und
  60 g   Griess  unterrühren. Mit dem Grieß weiterkochen  bis ein Kloß entsteht. Etwas abkühlen lassen,
   Ei  und 
     Muskat  zugeben, alles zu einer glatten Masse rühren. Nun kleine Klößchen  abstechen und in siedender
     Brühe  oder Salzwasser garen. Oben schwimmende  Klößchen sind gar.
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum