Geschnetzeltes mit Pfeffer-Senf-Soße
Rezept für ein Fleischgericht (würzig)

4 Portionen
 
Rezept-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen  
Rezept per Email senden per Email senden  
Geschnetzeltes mit Pfeffer-Senf-Soße
Bild vergrößern

Möhren - im Feld
Sahne
Zwiebeln
Senf, körnig

Menge   Zutaten Zubereitung
  500 g   Möhren  schälen und in feine Stifte schneiden. 
   Gemüsezwiebel  pellen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. 
  500 g   Schweinefilet  von Sehnen befreien und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. 
  2 EL   Pflanzenfett  in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch in 2 Portionen darin anbraten. 
Das Fleisch herausnehmen und warm stellen.
Möhren und Zwiebeln in das Bratfett geben und goldbraun anbraten. Mit
  100 ml   Weißwein  und 
  150 ml   Gemüsebrühe  ablöschen. 
  250 ml   Sahne 
  1 TL   Honig  und 
  2 EL   Senf, körnig  einrühren. 
Die Soße einmal aufkochen.
Fleisch mit Fleischsaft wieder dazugeben.
Nocheinmal stark erhitzen. Vor dem Servieren mit
     Salz 
     Pfeffer  und 
     Honig  abschmecken. 
     

Die Zutaten 
Die Zutaten
Vorbereitete Zutaten 
Vorbereitete Zutaten
Fertig 
Fertig

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum