Gemüse-Paella mit Schinkenwürfeln
Rezept für eine Reisgericht
 
Gemüse-Paella mit Schinkenwürfeln
Bild vergrößern
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Zucchini - Pflanze
Paprika
Tomaten
Zitronen - am Baum
Menge   Zutaten Zubereitung
  200 g   Reis  in Salzwasser garen. 
  500 g   Paprika  vierteln, putzen und waschen. 
   Zucchini  und 
  250 g   Tomaten  häuten und alles kleinschneiden. Nach belieben weitere Gemüse verwenden. 
   Zwiebeln  und 
   Knoblauchzehen  abziehen und würfeln. 
  100 g   Schinken, roh  ebenfalls würfeln. Schinken in 
  4 EL   Olivenöl  anbraten. Paprika und Zucchini zugeben und mitbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und anschmoren, 
  100 ml   Gemüsebrühe  angießen. Reis untermischen und ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze durchziehen lassen.  Tomaten untermischen und erhitzen. Mit
     Salz  und 
     Pfeffer  abschmecken. 
  1 Stiel   Basilikum, frisch  abbrausen und die Blätter mit abgeriebener Zitronenschale von 
   Zitrone  unter die Gemüse-Paella heben. 
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum