Gemüse-Eierragout
Rezept für ein Gemüsegericht (würzig)
 
Gemüse-Eierragout
Bild vergrößern
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Kartoffeln
Möhren - im Feld
Kohlrabi
Erbsen - Schoten
Menge   Zutaten Zubereitung
  500 g   Kohlrabi  schälen und in Stifte schneiden. 
  500 g   Möhren  schälen und in kleine Stücke schneiden. 
  500 g   Kartoffeln  (möglichst kleine) schälen, waschen und nur wenn nötig etwas klein schneiden.  Kohlrabi und Möhren in heißem
  1 EL   Sonnenblumenöl  kurz anschwitzen. Kartoffeln dazu geben und kurz mit dünsten. 
  750 ml   Brühe  angießen, mit 
     Pfeffer  würzen und alles etwa 15 Minuten kochen. 
  200 g   Erbsen  dazugeben und weitere 5 Minuten kochen.  Zur gleichen Zeit
  6 Stck   Eier  hart kochen, abschrecken, pellen und in Spalten schneiden.  Das Ragout mit in etwas
     Wasser  angerührter 
  3 EL   Speisestärke  andicken, vom Herd nehmen und 
  200 g   Saure Sahne  unterrühren. 
  1 Bund   Küchenkräuter  waschen und fein hacken.  Das Ragout mit den Eiern anrichten und den Kräutern bestreuen.
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum