Gegrilltes Potpourri
Rezept für ein Fleischgericht (würzig)
 
Gegrilltes Potpourri
Bild vergrößern
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Ananas
Zwiebeln
Champignons
Menge   Zutaten Zubereitung
  400 g   Schnitzelfleisch  in Scheiben und längs eine kleine Tasche  einschneiden.
  40 g   Emmentaler Käse  gerieben mit 
  60 g   Frischkäse 
     Salz 
     Pfeffer  und 
     Paprika  mischen. Die  Taschen mit der Masse füllen, zustecken.
  8 kl   Rostbratwürstchen  mehrmals mit der Gabel einstechen, mit  Würzmarinade bestreichen und 2 Stunden ziehen lassen.
  300 g   Zwiebeln  abziehen und 1/3 davon würfeln. 
  300 g   Hackfleisch, gemischt 
   Ei 
  20 g   Paniermehl  , Zwiebelwürfel, Knoblauch und 
     Paprikapulver, edelsüß 
     Salz  und 
     Pfeffer  vermengen und  zu Fleischbällchen formen.
  150 g   Champignons  , den Rest der Zwiebeln in Viertel, 
  500 g   Ananas  in Scheiben und die Hackbällchen abwechselnd auf Spieße stecken und mit 
  20 ml   Sonnenblumenöl  bestreichen. Schnitzel ca. 20 Min.,  Fleischspieße ca. 10 Min. und Würstchen 3-4 Minuten auf dem Rost grillen.
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum