Fischtopf mit Basilikum
Rezept für ein Fischgericht
 
Fischtopf mit Basilikum
Bild vergrößern
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Tomaten
Zwiebeln
Menge   Zutaten Zubereitung
  500 g   Tomaten  auf der runden Seite über Kreuz einritzen, kurz in kochendes, dann in kaltes Wasser geben, herausnehmen und häuten. Den Stielansatz herausschneiden.  Die Tomaten längs halbieren, die Kerne herausdrücken und das Tomatenfleisch in Spalten schneiden.
  150 g   Zwiebeln  pellen und ebenfalls längs in Spalten  schneiden.
   Knoblauchzehen  pellen und in dünne Scheiben schneiden. 
  60 ml   Sonnenblumenöl  in einer Pfanne erwärmen, Zwiebeln und  Knoblauch bei ganz milder Hitze darin andünsten.
  50 ml   Geflügelbrühe  und 
  50 ml   Weißwein  dazugeben und die Zwiebeln und den Knoblauch in der geschlossenen Pfanne  ca. 10 Minuten weiterdünsten lassen, ab und zu umrühren. Die Zwiebeln sollen keine Farbe annehmen.
  10 g   Paprikapulver, edelsüß  darüberstreuen, verrühren und kurz anschwitzen. Alles in eine ofenfeste  Form umfüllen. Die Tomaten dazugeben, mit
     Cayennepfeffer 
     Salz  und 
  60 g   Zucker  bestreuen. 
  80 g   Basilikum, frisch  von den Stielen zupfen und auf die Tomaten geben. 
  1,2 kg   Kabeljau  waschen, von beiden Seiten salzen und  auf die Basilikumblätter legen.
  700 ml   Geflügelbrühe  durch ein feines Haarsieb darübergießen. 
  130 g   Shrimps  darüberstreuen. 
Bei 200°C auf mittlerer Einschubleiste 20 bis 25 Minuten garen.
  60 ml   Sonnenblumenöl  über den Fisch geben und servieren. 
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum