Dip-Grundrezept und Variationen
Rezept für einen Dip
 
Dip-Grundrezept und Variationen
Bild vergrößern
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Zwiebeln
Paprika, grün
Paprika, rot
Menge   Zutaten Zubereitung
  120 g   Quark   
  60 g   Creme Fraiche 30% Fett   
  120 g   Natur-Joghurt   
   Knoblauchzehen  hacken, 
   Zwiebel  gehackt  Alle Zutaten verrühren und mit
     Salz  und 
     Pfeffer  abschmecken.
 
Variationen:

Kräuter-Dip:
Grundrezept mit
  1 EL   Zitronensaft   
   Zwiebel  gehackt 
  3 EL   Kräuter  verrühren.
 
Paprika-Dip:
Grundrezept mit
  30 g   Paprika, rot  würfeln 
  30 g   Paprika, grün  würfeln mit 
  1 EL   Tomatenketchup  und 
     Paprikapulver, edelsüß  verrühren.
 
Remouladen-Dip:
Grundrezept mit
   Ei  hart kochen, pellen und würfeln. 
   Essiggurke  würfeln. 
  2 EL   Kapern  und mit 
  2 EL   Kräuter  frisch oder tiefgefroren vermischen. 
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum