Curry-Fisch im Reisrand
Rezept für ein Fischgericht (würzig)
 
Curry-Fisch im Reisrand
Bild vergrößern
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Tomaten
Weizen
Menge   Zutaten Zubereitung
  240 g   Reis  kochen 
  400 g   Fischfilet  mit 
     Zitronensaft  und 
     Salz  würzen und in 
  125 ml   Wasser  7 bis 10 Minuten dünsten. Fisch in  kleine Stücke schneiden und warm halten. Brühe aufheben.
  20 g   Butter  in einem Topf erhitzen 
  10 g   Curry  und 
  30 g   Mehl  einrühren. Aufgehobene Fischbrühe sowie 
  125 ml   Fleischbrühe  und anschließend die Fischwürfel und 
  200 g   Tomaten  abgezogen und gewürfelt sowie 
  100 g   Scampi  zugeben. Erhitzen und vom Herd nehmen 
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum