Bechamelkartoffeln
Rezept für eine Kartoffelgericht
 
Bechamelkartoffeln
Bild vergrößern
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Kartoffeln
Zwiebeln
Weizen
Petersilie - im Beet
Menge   Zutaten Zubereitung
  1 kg   Kartoffeln  waschen, mit Wasser zum Kochen bringen, gar kochen, abgießen, heiß pellen, erkalten lassen, in Scheiben schneiden. 
  60 g   Zwiebeln  und 
  40 g   Schinken  in Würfel schneiden. 
  30 g   Margarine  mit dem Schinken zerlassen. 
  30 g   Mehl  mit den Zwiebeln unterrühren, solange darin erhitzen bis es hellgelb ist. 
  250 ml   Fleischbrühe  und 
  250 ml   Milch  hinzufügen, mit einem Schneebesen durchschlagen, die Soße zum Kochen bringen, etwa 10 Min. darin kochen lassen.  Die Kartoffeln hinzufügen und nochmals aufkochen lassen. Das Gericht mit
     Salz   
     Pfeffer  und 
     Muskat  abschmecken. 
  1 EL   Petersilie  hacken und das Gericht damit bestreuen. 

Variationen: geriebenen Käse einstreuen oder TK-8 Kräuter einstreuen, statt Schinken: Salami in Streifen geschnitten
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum