Avocadosuppe
Rezept für eine Suppe (würzig)
 
Rezept-Druckversion anzeigen
Druckversion anzeigen
 
Rezept per Email senden
per Email senden
 

4 Portionen  
 
Tomaten
Zwiebeln
Weizen
Menge   Zutaten Zubereitung
   Zwiebel  pellen und sehr fein würfeln. In zerlassenen 
  30 g   Margarine  glasig dünsten. 
  30 g   Mehl  zugeben und glatt rühren. 
  ¼ l   Geflügelbrühe  nach und nach unter Rühren zugiessen. Bei kleiner Hitze fünf Minuten kochen. 
Inzwischen
   Avocados  halbieren, entkernen und schälen. Das Fruchtfleisch  bis auf eine der Hälften durch ein Sieb streichen oder im Mixer pürieren. Das Püree bis auf zwei Esslöffel in die heisse, aber nicht mehr kochende Suppe geben. Mit
     Salz 
     Pfeffer  und 
  3 EL   Sherry  abschmecken. Die letzte Avocadohälfte in dünne Scheiben schneiden.  Restliches Avocadopüree mit
  100 ml   Creme Fraiche 30% Fett  vermischen. 
Die Suppe mit Avocadoscheiben, Avocadopüree und
     Pfefferkörner, schwarz, geschrotet  servieren. Mit Blättchen von 
  1 Stiel   Estragon  und Streifen von 
   Tomate  garnieren. 
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum