Stachelbeertorte mit Mandeln
Rezept für eine Torte (süß)

12 Stück
 
Rezept-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen  
Rezept per Email senden per Email senden  
Stachelbeertorte mit Mandeln
Bild vergrößern

Eier
Sahne
Weizen
Stachelbeeren - am Strauch

Menge   Zutaten Zubereitung
   Eier  trennen. 
  125 g   Margarine 
  125 g   Zucker 
  125 g   Mehl 
  1 TL   Backpulver  und die Eigelbe zu einem Teig verkneten und für 2 Böden teilen. 
Eiweiß und
  60 g   Zucker  steif schlagen und auf die Böden streichen. 
  100 g   Mandeln, gehobelt  darüber streuen. 
Die beiden Böden bei 180°C in etwa 20 Minuten goldgelb backen.
  1 Glas   Stachelbeeren  mit 
  6 Blatt   Gelatine  andicken. 
  1 Becher   Sahne  steif schlagen und unter die Stachelbeeren heben, wenn diese anfangen  fest zu werden. Böden erkalten und Stachelbeersahne fest werden lassen. Um einen der Böden einen Tortenring legen, Stachelbeersahne gleichmäßig auf diesen Boden verstreichen. Den zweiten Boden in 'Tortenstücke' schneiden und darauf legen. Die fertige Torte mit
  10 g   Puderzucker  bestreuen. 
     

 
 

 
 

Empfohlen von Magret Simon

Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum