Rotweinkuchen
Rezept für einen Kuchen (süß)
Rezept-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen  
Rezept per Email senden per Email senden  
Rotweinkuchen
Bild vergrößern

Weizen
Eier

Menge   Zutaten Zubereitung
  100 g   Zartbitter-Kuvertüre  schmelzen. 
  250 g   Butter 
  225 g   Zucker 
  1 Pckch   Vanillezucker  und 
   Eier  schaumig rühren. Geschmolzene Schokolade und 
  1 TL   Kakaopulver  unter Rühren hinzufügen. 
  250 g   Mehl  mit 
  1 Pckch   Backpulver  mischen und mit 
  100 ml   Rotwein  unter den Teig rühren. 
Teig in eine gefettete Springform oder kleine Weckgläser füllen.
Im vorgeheizten Backofen bei 170°C etwa 60 Minuten backen.
Umluftherd: 160°C, etwa 55 Minuten
Nach dem Abkühlen mit
     Puderzucker  bestreuen. 
     

 
 

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum