Gewürz-Nusskuchen mit Trockenfrüchten
Rezept für einen Kuchen (süß)

16 Stück
 
Rezept-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen  
Rezept per Email senden per Email senden  
Gewürz-Nusskuchen mit Trockenfrüchten
Bild vergrößern

Cranberries, getr.
Aprikosen, getr.
Feigen, getrocknet
Weizen
Eier

Menge   Zutaten Zubereitung
       Backofen auf 180°C vorheizen. 
Eine quadratische Backform (ca. 25x25 cm) gut mit Backpapier auslegen.
  250 g   Butter  schaumig schlagen. 
  250 g   Zucker  einfügen. 
   Eier  einzeln unterrühren. 
Teig 5 Minuten sehr schaumig schlagen.
  350 g   Mehl  mit 
  100 g   Mandeln, gemahlen 
  1 TL   Lebkuchengewürz 
  1 Prise   Nelken, gemahlen 
  1 Prise   Muskat 
  40 g   Kakaopulver  und 
  1 TL   Backpulver  mischen. 
Im Wechsel mit
  75 ml   Milch  unter den Teig rühren. 
  25 g   Feigen, getrocknet 
  25 g   Aprikosen, getr.  und 
  25 g   Cranberries, getr.  oder andere Trockenfrüchte in entsprechender Menge hacken und mit 
  50 g   Rosinen 
  75 g   Walnüsse, gehackt  und 
  20 ml   Orangenlikör  unter den Teig heben. 
In die Form füllen,
etwa 60 Minuten auf der mittleren Schiene backen.
Sollte der Kuchen zu dunkel werden, rechtzeitig mit Alufolie abdecken.
Herausnehmen, in der Form abkühlen lassen. Mit
     Puderzucker  verzieren. 
     

 
 


Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2011 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss
Impressum