Feigenbrot

Rezept für Brot/Brötchen (süß)

1 Stück

★★★★★

(-/-) Bewerten

Haselnüsse Eier
Menge Zutaten Zubereitung
400 g   Mehl   
80 g   Haferflocken   
1 Pckch   Backpulver   
70 g   Zucker   
400 g   Feigen, getrocknet  grob klein geschnitten 
125 g   Haselnüsse, gehackt   
1 TL   Nelken, gemahlen   
1 EL   Zimt   
2    Eier   
500 ml   Milch   
    
Alle Zutaten der Reihe nach mischen und gut verrühren. 
     Es soll ein zäher Teig entstehen. Ofen auf 200°C vorheizen. 
    
Den Teig in eine mit 
   Butter  gefette Kastenform füllen. Das Feigenbrot etwa 90 Minuten backen. 
     Mit der Holzstäbchenprobe prüfen, ob das Brot durchgebacken ist. 
     Aus der Form stürzen und abkühlen lassen. 

 


Quelle: Wohnen & Garten

Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2020 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss und Datenschutz
Impressum