Eisbären-Tatzen

Rezept für Plätzchen/Kekse (süß)

40 Stück

Eisbären-Tatzen
Bild vergrößern

★★★★★

(-/-) Bewerten

Menge Zutaten Zubereitung
100 g   Kuvertüre, weiß  grob hacken, im heißen Wasserbad schmelzen und anschließend 
     etwas abkühlen lassen. Weiche 
150 g   Butter  mit 
125 g   Zucker  cremig rühren. Die Kuvertüre mit 
220 g   Mehl 
150 g   Mandeln, gemahlen 
1 Msp   Nelken, gemahlen  und 
1 Msp   Zimt  untermischen und zu einem glatten Teig verkneten. Bei Bedarf 
2 EL   Milch  zufügen. 
    
Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Mulden von Bärentatzen-Förmchen leicht fetten. 
    
Aus dem Teig kleine Kugeln formen und in die Mulden drücken. 
    
Auf der Mittelschiene in etwa 15 Minuten hellgelb backen. 
    
Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, aus den Förmchen lösen. 
    
Auf ein Kuchengitter setzen und mit 
25 g   Zucker  bestreuen. 

Eisbären-Tatzen
Bild vergrößern

 


Quelle: Rezepte mit Pfiff 11/2012

Hier können Brat- und Backtemperaturen sowie Maßeinheiten nachgeschlagen werden.



Keine Navigation? Hier Schlemmergarten - Startseite drücken
Copyright © 2000-2020 www.Schlemmergarten.com, Germany.
Alle Rechte vorbehalten. Haftungsausschluss und Datenschutz
Impressum